Islam und Koran

Darf man im Wald wachsende Erdbeeren, Brombeeren und Kastanien sammeln und essen?

Frage:

Ist es richtig wenn Menschen, die im Dorf leben sich vom Wald ernähren und ihre Bedürfnisse von Winterholz erfüllen? Ist es halal (erlaubt) Wildfrüchte (Pflaume, Kastanie, Brombeere, Hagebutte usw.) zu sammeln und essen?

Antwort:

Die genannten Bereiche sind Eigentum der Öffentlichkeit (Gemeingut). Es ist auch die Sache der Öffentlichkeit die Regeln für deren Verwendung festzulegen. Wenn die Verwendung dieser Produkte von den zuständigen Behörden freigegeben wird, wäre in diesem Fall es halal sie zu sammeln und zu nutzen. Wenn es aber von der Öffentlichkeit verboten wurde, ist es nicht zulässig. Zum Beispiel wenn Holz aus dem Wald fällen oder fischen in bestimmten Seen/Meeren von der Öffentlichkeit verboten wurde, wären die erwirtschafteten Einnahmen nach der islamischen Rechtswissenschaft verboten.

Falls Produkte wie Brombeeren und Kastanien von der Behörde verboten werden und dabei die Absicht des Verbots nicht die Produkte selbst sind, sondern auf die Vorsicht den Wald nicht zu schädigen und die gesammelten Produkte nicht in Namen der Öffentlichkeit bewertet werden, gibt es kein Problem beim Verzehren und Verkaufen der Produkte mit der Vorsicht die Fruchtarten nicht auszurotten.

Kommentar hinzufügen